Markus Huser
 

 

Markus Huser (Trüllikon, ZH) - Klarinette / Saxofon

Als achtjähriger Bub begann Markus mit dem Klarinettenspiel und durfte bald danach schon einfache Stücke bei den HUSERBUEBE mitspielen. Es folgte ein Auftritt in der SRF Sendung «Chum und Lueg» aus Andelfingen im Schweizer Fernsehen wo er die Polka «de Markus spielt Klarinette» zusammen mit seinem Vater Franz und Onkel Tony spielte. Mit 14 Jahren trat er in den Musikverein Helvetia Marthalen ein. Der ländlich-sittlich gepflegte Stil passte ihm dort.  Seine Frau Annarösli lernte er während der Mitgliedschaft im Musikverein kennen. Zusammen haben sie zwei Söhne – Bruno und Carlo. Markus absolvierte seine Diensttage im Militärspiel, wo er mit einem Saxophon ausgerüstet wurde. Neben der LK HUSERBUEBE pflegt Markus auch noch den Dixieland/Swing/Oldtime Jazz Stil bei den OLD IRON STOMPERS, den FFLA JAZZ HOT PLAYERS und neu bei der LOUISIANA HOT SEVEN. Beruflich betreibt er ein Fachgeschäft für Unterhaltungselektronik «Huser HomeElectronics» in Trüllikon und macht auch Musikproduktionen unter dem Label «Huser Records.

Markus.jpg